MENÜ
Bildung
Bildung

Detailhandelsspezialistin

Sie möchten Karriere im Detailhandel machen? Als Detailhandelsspezialist betreiben Sie Marktforschung, bewirtschaften das Lager, sind in der Beschaffung tätig und vieles, vieles mehr. Um die verantwortungsvollen Tätigkeiten zielführend zu erledigen, nutzen Sie Ihre umfangreiche Praxiserfahrung und reichern diese mit fundiertem theoretischen Fach- und Führungswissen an. Die erfahrenen Dozierenden der Handelsschule KV Basel unterstützen Sie bei Ihrer Professionalisierung und begleiten Sie während der Weiterbildung auf Ihrem Karriereweg.

mehr...
Dauer: 4 Semester | 320 Lektionen
nächster Start: 17.03.2020
Preis: CHF 4'900 Bundesbeitrag

Kurskosten CHF

9'150

 
LehrmittelCHF 

650

 
Gesamtpreis inkl. Lehrmittel CHF

9'800

(Wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt.)
abzgl. Bundessubvention (50%) CHF

4'900

(Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung, diese muss vom Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden.)
Effektive KurskostenCHF

4'900

 

Anteilige Semestergebühren

(4 Semester)

CHF

2'450

 
Preis: CHF 4'650 Bundesbeitrag
Sie sparen CHF 250

KV-Mitgliedschaft beantragen

Kurskosten CHF

8'650

 
LehrmittelCHF

650

 
Gesamtpreis inkl. Lehrmittel CHF

9'300

(Wird dem Teilnehmenden in Rechnung gestellt.)
abzgl. Bundessubvention (50%) CHF

4'650

(Nur bei Antritt an eidg. Berufsprüfung haben Teilnehmende Anspruch auf die Subventionierung, diese muss vom Teilnehmenden beim SBFI beantragt werden.)
Effektive KurskostenCHF

4'650

 

Anteilige Semestergebühren

(4 Semester)

CHF

2'325

 
nicht verfügbar
Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Personen mit grosser Leidenschaft für den Detailhandel, welche ihre Karriere mit dieser höheren Berufsbildung mit eidg. Anerkennung erfolgreich weiterverfolgen und ausbauen möchten.
Zulassungsbedingungen für die eidg. Berufsprüfung
  • eidg. Fähigkeitszeugnis als Detailhandelsfachfrau oder Detailhandelsangestellte oder gleichwertiger Ausweis und mindestens 3 Jahre Berufspraxis im Detailhandel oder
  • eidg. Fähigkeitszeugnis oder gleichwertiger Ausweis und mindestens 4 Jahre Berufspraxis im Detailhandel oder
  • eidg. Berufsattest als Detailhandelsassistentin und nach Beendigung der Grundbildung mindestens 5 Jahre Berufspraxis im Detailhandel oder
  • ohne eidg. Fähigkeitszeugnis/Berufsattest oder gleichwertigen Ausweis mindestens 10 Jahre Berufspraxis im Detailhandel und
  • mindestens 1 Jahr in einer Führungsposition im Detailhandel und
  • im Besitz der erforderlichen Modulabschlüsse bzw. Gleichwertigkeitsbestätigungen
Titel, Zertifikate & Prüfungen

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung und der eidgenössischen Prüfungen erhalten Sie das Zertifikat:

Detailhandelsspezialistin
Detailhandelsspezialistin
mit eidg. Fachausweis

Perspektiven

Berufsbild

Die erfolgreiche Ausbildung zur Detailhandelsspezialistin ist die Basis für eine erfolgreiche Laufbahn im Detailhandel. Als Detailhandelsspezialistin verfügen Sie über umfassende Kenntnisse, um in der Branche fachliche und administrative Aufgaben in einer Führungsfunktion wahrzunehmen.


Handelsschule KV Basel
Aeschengraben 15
4002 Basel

Sekretariat Berufsschule
Tel. 061 295 63 60

Sekretariat Weiter- & Kaderbildung
Tel. 061 295 63 63