MENÜ
Bildung
Bildung

Junior Managerin Marketing, Event & Online

Die Zukunft des Marketings hat bereits begonnen – und sie findet mehr und mehr auf digitalen Kanälen statt. Diese Weiterbildung an der Handelsschule KV Basel führt Sie in die Welt des Digital Business und des klassischen Marketings ein und verschafft praxisnahe Einblicke bspw. in das Eventmanagement. Eine optimale Vorbereitung auf die weiterführenden Lehrgänge für Fachleute Marketing resp. Verkauf mit eidg. Fachausweis.

Die Weiterbildung vereint umfassendes theoretisches Grundlagenwissen mit dessen praktischer Umsetzung. Zunächst erhalten Sie einen Überblick über die Methoden und Instrumente in Marketing und Verkauf. Diese wenden Sie dann in aufeinander aufbauenden Praxismodulen gezielt an, nach wie vor flankiert von vertiefendem theoretischem Unterricht.

Interessiert? Bringen Sie bereits Berufserfahrung im Marketing oder Verkauf mit? Dann schauen Sie sich doch die Lehrgänge Fachfrau Marketing oder Verkauf an. Diese Lehrgänge werden zukünftig mit bis zu 50 % vom Bund subventioniert. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

mehr...
Dauer: 2 Semester | 295 Lektionen
Stundenplan: Start: Januar und August: Dienstag Donnerstag
Preis: CHF 6'900

Preis: CHF 6'550
Sie sparen CHF 350

KV-Mitgliedschaft beantragen

nicht verfügbar
Kursinhalt

In diesem Lehrgang gehen Theorie und Praxis Hand in Hand, so werden Sie optimal in die Thematik eingeführt und bereits auf die weiterführenden Lehrgänge für Marketing- und Verkaufsfachleute vorbereitet. Die Fächer und Lerninhalte im Überblick:

FachBeschreibung
MarketingMarktgeschehen analysieren, Marktleistung gestalten, Benchmarks erstellen, Verpackungen mitgestalten, Preise gestalten, Qualitätsanforderungen sicherstellen, Marke pflegen
MarktforschungMarktbeobachtung, Marktgeschehen analysieren, Marktsegmentierung, Kundenzufriedenheits‑, Kaufverhaltens‑ und Mediaforschung, Stichproben und Datenerhebung, statistische Analysen
KommunikationKommunikation gestalten, Kommunikationsinstrumente, Markenstrategie und Corporate Identity, Einsatz von Messen und Eventmarketing, Sponsoring, PR, Product Placement, Direct Marketing, Kooperationen aufbauen und pflegen, Ideenfindung und ‑auswahl, Kreativitätstechniken, Reklamationsbehandlung, Verkaufsförderung umsetzen
Digital BusinessOnline‑Marketing‑Mix erarbeiten, Online‑Analysen durchführen, digitale Kampagnen planen und umsetzen, Controlling durchführen, E‑Commerce, Social Media Management, Grundlagen E‑Commerce, Website‑Erstellung
Seminar3‑tägig, Fr ‑ So: Informations‑ und Selbstmanagement, Bring‑ und Holschuld, Information und Networking, Qualitätsmanagement, Arbeitstechniken, Zeitplanung und Stressmanagement, Grundlagen des Projektmanagements, strukturierete Problemlösung, Workshops organisieren und leiten
Finanz- und RechnungswesenEinführung, Bilanz und Erfolgsrechnung und ‑analyse, Finanz‑ und Betriebsbuchhaltung, Teil‑ und Vollkostenrechnung, Nutzschwellenanalyse, Investition, Kosten‑ und Gewinnvergleichsrechnung, Rentabilitäts‑ und Amortisationsrechnung
CRMKundenarten‑ und selektion, Kundenbindungsmassnahmen umsetzen
VerkaufZielsetzung des Verkaufs, verschiedene Verkaufsformen und ihre Funktion, Umsatz‑ und Absatzplanung und deren Kontrolle, Grundprinzipien des Offert‑ und Reklamationswesens, Customer‑Relationship‑Management, Kundenselektion und ‑arten
DistributionZielsetzung der Distribution, Absatzplanung und deren Kontrolle, Distributionsstufen und Kanäle festlegen, Distributionsprozesse analysieren und optimieren, physische Distribution gestalten
EventEvent Marketing, öffentliche, private und Firmenevents, Umgang mit Medien und Politik, Bewilligungen, Ticketverkauf, Kommunikation, Event‑Technik und Bühnenbau

Nächste Seminartermine

Der Unterricht für die Handlungsfelder Selbst- und Projektmanagement findet im Rahmen eine 3-tägigen Seminars statt. Die nächsten Seminartermine:

Für den Lehrgang mit Start August 2020:

  • Die Daten werden noch bekannt gegeben
Das Seminar ist obligatorischer Bestandteil des Lehrgangs und Voraussetzung für die Erlangung des Gesamtzertifikats. Sollte das Seminar extern abgehalten werden, falls für Kost und Logis Kosten von ca. CHF 300.- an, die nicht im Kurspreis enthalten sind.

Aufbau des Lehrgangs
Für die grafische Darstellung des Lehrgangsaufbaus klicken Sie auf das Bild:
Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeitende aus nachfolgenden Bereichen, die sich spezifisch im Bereich des klassischen und des Online Marketings sowie im Bereich Sales weiterbilden und von ausgewiesenen Profis lernen möchten:

  • Event-, Werbe- und Kommunikationsagenturen
  • Detailhandel
  • Versicherungen, Agenturen und Banken
  • Dienstleistungsgesellschaften, Industrie und Gewerbe
  • Messeveranstalter, Messebau-Unternehmen
  • Gemeinden und staatliche Institutionen
  • Kulturinstitutionen
Voraussetzungen für die Kursteilnahme
  • abgeschlossene Grundbildung
  • Alter: mind. 18 Jahre
  • Berufspraxis im kaufmännischen Bereich von Vorteil
Titel, Zertifikate & Prüfungen

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung und der schulinternen Prüfungen erhalten Sie die Zertifikate:

Junior
Managerin
Marketing,
Sales,
Event
&
Online
Junior Managerin Marketing, Sales, Event & Online
Assistentin
Event-Management
Assistentin Event-Management
Assistentin
Digital
Business
Assistentin Digital Business
KV
Marketing
und
Verkauf
KV Marketing und Verkauf

Perspektiven

Berufsbild

Als «Junior Manager Marketing, Sales, Event & Online» sind Sie mit den grundlegenden Möglichkeiten und Instrumenten des klassischen und des Online Marketings vertraut. Stichwort Eventmanagement: Sie wissen, wie Sie kleinere Veranstaltungen planen, organisieren und auch umsetzen und wie Sie gezielt mögliche Sponsoren mit an Boot holen können. Aufgrund Ihrer Basiskenntnisse im Bereich Digital Business sind Ihre beruflichen Entwicklungsperspektiven sehr attraktiv. Das vielfältige und sehr praxisorientierte Angebot an der Handelsschule KV Basel gibt Ihnen die Möglichkeit, in die Welt des Online-, Social Media-, Event- und klassischen Marketings sowie des Verkaufs einzutauchen.

Wie weiter?

Dank Ihres fundierten theoretischen Grundlagenwissens und der in den Einzelmodulen vermittelten praktischen Anwendbarkeit sind Sie optimal vorbereitet, um die Weiterbildung für Marketing- und Verkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis oder auch das Studium der Höheren Fachschule für Marketing und Kommunikation aufzunehmen.


Handelsschule KV Basel
Aeschengraben 15
4002 Basel

Sekretariat Berufsschule
Tel. 061 295 63 60

Sekretariat Weiter- & Kaderbildung
Tel. 061 295 63 63