MENÜ
Bildung
Bildung
Ausblenden Details

Sachbearbeiterin Personal

Die Weiterbildung zur Sachbearbeiterin Personal an der Handelsschule KV Basel vermittelt theoretisches und anwendungsorientiertes Wissen, um anspruchsvolle Arbeiten im Personalwesen zu übernehmen oder erste Berufsqualifikationen zu erlangen.

2 Semester | 162 Lektionen | Montagsklasse: Mo, teilweise Sa | Mittwochsklasse: Mi, teilweise Sa | CHF 3'600 | nächster Start: 15.01.2018
Ausblenden Details

Assistentin Personal

Um die täglichen Arbeitsprozesse effizient zu gestalten und die Leitung der Personalabteilung zu entlasten, erfüllen Personalassistentinnen eine Vielzahl von wichtigen Aufgaben, auf die Sie diese Weiterbildung an der Handelsschule KV Basel gezielt vorbereitet.

1 Semester | 48 Lektionen | Sa | CHF 1'040 | nächster Start: 11.11.2017
Ausblenden Details

Fachfrau Human Resources

HR-Fachleute sind in Unternehmen oder bei öffentlichen oder Privaten Personalvermittlungen und -beratungen die Profis für alle Fragen rund um das Personalmanagement.

3 Semester | 380 Lektionen | CHF 5'025 | nächster Start: 05.05.2018

Assistentin Personal

Dauer
1 Semester | 48 Lektionen
Stundenplan
Samstag
nächster Start
11.11.2017

Um die täglichen Arbeitsprozesse effizient zu gestalten und die Leitung der Personalabteilung zu entlasten, erfüllen Personalassistentinnen eine Vielzahl von wichtigen Aufgaben, auf die Sie diese Weiterbildung an der Handelsschule KV Basel gezielt vorbereitet. Im Fokus steht die Vermittlung von theoretischem sowie anwendungsorientiertem Wissen. Die Teilnehmenden sollten über praktische Berufserfahrung im Personalbereich verfügen und erlangen eine fundierte, formal anerkannte Qualifikation. Zusätzlich kann zum Abschluss des Kurses die Zertifikatsprüfung HRSE abgelegt werden, diese ist Voraussetzung für eine weitere Qualifizierung zur HR-Fachfrau.

mehr...

Um die täglichen Arbeitsprozesse effizient zu gestalten und die Leitung der Personalabteilung zu entlasten, erfüllen Personalassistentinnen eine Vielzahl von wichtigen Aufgaben, auf die Sie diese Weiterbildung an der Handelsschule KV Basel gezielt vorbereitet. Im Fokus steht die Vermittlung von theoretischem sowie anwendungsorientiertem Wissen. Die Teilnehmenden sollten über praktische Berufserfahrung im Personalbereich verfügen und erlangen eine fundierte, formal anerkannte Qualifikation. Zusätzlich kann zum Abschluss des Kurses die Zertifikatsprüfung HRSE abgelegt werden, diese ist Voraussetzung für eine weitere Qualifizierung zur HR-Fachfrau.

mehr...

Dauer: 1 Semester | 48 Lektionen
Stundenplan: Samstag
nächster Start: 11.11.2017


Kursinhalt

Die Tätigkeiten im Personalwesen verlangen umfangreiche Kenntnisse in unterschiedlichsten Bereichen, folgende Fächer stehen auf dem Stundenplan:

FachBeschreibung
Personalmanagement / FührungPersonaldossiers, Personaladministrations‑Systeme, Austrittsadministration, Arbeitszeugnisse, Arbeitszeit‑Fragen
Lohn und GehaltLohnabrechnungen, Sozialversicherungen, allgemeine Lohnfragen
ArbeitsrechtRechtsquellen, Vertäge, Arbeitszeit, Probezeit, Überstunden, Überzeit, Ferien und Feiertage, Ferienkürzung, Kündigungsschutz, rechtliche Aspekte des Lohnes, Rechte und Pflichten der Arbeitnehmenden und der Arbeitgeber, Hauptelemente des Arbeitszeugnisses, Auskünfte über Mitarbeitende gegenüber Dritten
HR ManagementGrundlagen der Teilfunktionen, Unternehmen und Gesellschaft, Leitbild, Unternehmenspolitik, Personalpolitik, Zusammenarbeit und Schnittstellen HRM – Vorgesetzte – Mitarbeitende, Aufbau und Prozesse im HRM, Selbstmanagement

Die Teilnehmenden erhalten ein PC-Zugangstool, mit dem sie sich gezielt auf die webbasierte Zertifikatsprüfung HRSE vorbereiten können.

Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Interessentinnen, welche bereits über vertiefte Personalfachpraxis verfügen (2 Jahre HR-Fachpraxis), sowie an Personen, welche die berufliche Zulassungspraxis zur Ausbildung HR-Fachleute erfüllen und die Qualifikation Fachfrau Human Resources (HR) anstreben.
Voraussetzungen für die Kursteilnahme

  • abgeschlossene Grundbildung
  • 4 Jahre Berufspraxis, davon 2 Jahre im HR-Bereich

Zulassungsbedingungen für die Zertifikatsprüfung HRSE

  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis oder  Maturität
  • 24 Monate allgemeine Berufserfahrung
  • ohne eidgenössisches Fähigkeitszeugnis kann eine Ausnahmebewilligung gewährt werden; Voraussetzung: mindestens 48 Monate allgemeine Berufserfahrung bis zur Zertifikatsprüfung

Titel, Zertifikate & Prüfungen

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung und der webbasierten Zertifikatsprüfung HRSE erhalten Sie die Zertifikate:

Personalassistentin
mit
Zertifikat
von
HRSE
Personalassistentin mit Zertifikat von HRSE
Assistentin
Personal
Assistentin Personal

Externer Prüfungsträger

Prüfungsreglement, Zulassungsbedingungen, Anmeldeverfahren und Gebühren sind unter www.hrse.ch einzusehen.


Perspektiven

Berufsbild

Personalassistentinnen unterstützen die Vorgesetzten in administrativen Belangen und stellen somit einen effizienten Arbeitsablauf in der Personalabteilung sicher. Um die Personalleitung wirkungsvoll zu entlasten, vertreten sie wesentliche HR-Aufgaben gegenüber der Linie. In KMU sowie in öffentlichen Unternehmen können erfolgreiche Absolventinnen selbstständig die Personaladministration führen.

Wie weiter?

Wer mit dem Gedanken spielt, den eidgenössischen Fachausweis zu absolvieren und sich zur HR-Fachfrau weiterzubilden, erfüllt mit der bestandenen Zertifikatsprüfung HRSE eine obligatorische Zulassungsbedingung.


Einordnung im Bildungssystem Schweiz



wird geladen...
Handelsschule KV Basel
Aeschengraben 15
4002 Basel

Sekretariat Berufsschule
Tel. 061 295 63 60

Sekretariat Weiter- & Kaderbildung
Tel. 061 295 63 63