MENÜ
Bildung
Bildung
Ausblenden Details

Junior Manager Marketing, Event & Sales

Lernen von Profis – das ist das Credo im Lehrgang Junior Manager Marketing, Event & Sales. Dabei gehen Theorie und Praxis Hand in Hand: Im 1. Semester vermitteln Ihnen die erfahrenen Dozierenden der Handelsschule KV Basel fundiertes Fachwissen in den wirtschaftlichen Grundlagenfächern, nach der «Sommerpause» coachen Sie namhafte Entscheider aus der Wirtschaft in der praktischen Umsetzung.

2 Semester | 242 Lektionen | Di, Do | CHF 6'900 | nächster Start: 15.08.2017
Ausblenden Details

MarKom Zulassungsprüfung

Dieser Lehrgang bereitet Sie intensiv auf die MarKom Zulassungsprüfung vor, die als Zulieferer bzw. Voraussetzung für die Erlangung der eidg. Fachausweise in Marketing resp. Verkauf gilt.

1 Semester | 102 Lektionen | Di, Do | CHF 2'520 | nächster Start: 15.08.2017
Ausblenden Details

Fachmann Marketing

Die Weiterbildung zum Marketingfachmann bereitet Sie in rund 15 Monaten auf vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeiten in diesem spannenden Berufsfeld vor. 

3 Semester | 340 Lektionen | Di, Do, Sa | CHF 7'920
Ausblenden Details

Fachmann Verkauf

Verkaufen ist Ihre Leidenschaft? Mit der Weiterbildung zum Verkaufsfachmann mit eidg. Fachausweis werden Sie zum Sales-Spezialisten, unabhängig von der Brache, in der Sie beruflich tätig sind.

3 Semester | 414 Lektionen | Di, Do, Sa | CHF 8'580
Ausblenden Details

Kombiangebot Fachmann Marketing und Verkauf

Nur ein Lehrgang, aber gleich zwei eidgenössische Abschlüsse? Beim Kombiangebot Fachmann Marketing und Fachmann Verkauf an der Handelsschule KV Basel streben Sie beide eidgenössischen Fachausweise innerhalb von drei Semestern an.

3 Semester | 423 Lektionen | Di, Do, Sa | CHF 8'580
Ausblenden Details

Marketingleiter

Die Weiterbildung bereitet Sie auf die eidg. Höhere Fachprüfung zum Marketingleiter vor – die höchste ausseruniversitäre Spezialisten-Ausbildung in diesem Tätigkeitsfeld in der Schweiz. 

2 Semester | 419 Lektionen | Fr, Sa | CHF 13'900 | nächster Start: 25.08.2017
Ausblenden Details

Verkaufsleiter

Sie sind im Verkauf zu Hause, verfügen über hohe soziale Kompetenzen und streben eine anspruchsvolle Kaderposition an? Mit der Weiterbildung zum diplomierten Verkaufsleiter an der Handelsschule KV Basel erklimmen Sie die nächste Stufe auf Ihrer Karriereleiter. 

2.5 Semester | 360 Lektionen | Fr, Sa | CHF 10'500 | nächster Start: 18.08.2017

MarKom Zulassungsprüfung

Dauer
1 Semester | 102 Lektionen
Stundenplan
Dienstag Donnerstag
nächster Start
15.08.2017

Dieser Lehrgang bereitet Sie intensiv auf die MarKom Zulassungsprüfung vor, die als Zulieferer bzw. Voraussetzung für die Erlangung der eidg. Fachausweise in Marketing resp. Verkauf gilt. Die Teilnehmenden erhalten einen ersten Überblick über die Instrumente und Methoden in Marketing und Verkauf sowie über die Grundlagen der verschiedenen wirtschaftswissenschaftlichen Disziplinen. Im Anschluss an die Weiterbildung an der Handelsschule KV Basel kann die externe MarKom Zulassungsprüfung abgelegt werden. Die Prüfung umfasst sieben Prüfungsfächer und wird am PC abgelegt, sie findet im Januar und August in allen grösseren Städten der Schweiz statt.

mehr...

Dieser Lehrgang bereitet Sie intensiv auf die MarKom Zulassungsprüfung vor, die als Zulieferer bzw. Voraussetzung für die Erlangung der eidg. Fachausweise in Marketing resp. Verkauf gilt. Die Teilnehmenden erhalten einen ersten Überblick über die Instrumente und Methoden in Marketing und Verkauf sowie über die Grundlagen der verschiedenen wirtschaftswissenschaftlichen Disziplinen. Im Anschluss an die Weiterbildung an der Handelsschule KV Basel kann die externe MarKom Zulassungsprüfung abgelegt werden. Die Prüfung umfasst sieben Prüfungsfächer und wird am PC abgelegt, sie findet im Januar und August in allen grösseren Städten der Schweiz statt.

mehr...

Dauer: 1 Semester | 102 Lektionen
Stundenplan: Dienstag Donnerstag
nächster Start: 15.08.2017


Kursinhalt

Diese Grundlagenausbildung beinhaltet folgende Unterrichtsfächer:

FachBeschreibung
BetriebswirtschaftGrundfunktionen, Zweck und Ziele von Unternehmen erklären, Unternehmensformen benennen, Organisation von Unternehmen, Funktions‑ und Geschäftsbereiche und Struktur der Erfolgsrechnung und Bilanz erläutern, einfache Kostenrechnung/​Preisberechnungen/​Kalkulationen und Budgets erklären
RechtAufbau der Rechtsordnung und der Rechtsquellen, Vertrag als zweiseitiges Rechtsgeschäft, Vertragsarten, Rechtsgrundlagen der Kommunikation
MarketingZielsetzung des Marketings, Aufteilung der Märkte, Marketingzielsetzungen, Marketinginstrumente und ihre Einsatzmöglichkeiten, Grundlagen der Marktforschung und der Beschaffung von Basisdaten
KommunikationZielsetzung der Marketingkommunikation, Kommunikationsinstrumente, Teilgebiete der kommerziellen Kommunikation, Planung und Abwicklung von Kommunikationsaufgaben, wichtige Partner für die Produktion von Werbemitteln, Struktur und Bedeutung der wichtigsten Mediengattungen
Public RelationsZielsetzungen der institutionellen Kommunikation, Teilgebiete der institutionellen Kommunikation, gängigste PR‑Mittel und PR‑Massnahmen, Unterschiede bezüglich Zielen, Dialoggruppen und Instrumenten zwischen institutioneller Kommunikation und kommerzieller Kommunikation, Struktur und Bedeutung der wichtigsten Mediengattungen
Verkauf / DistributionZielsetzung des Verkaufs und der Distribution, verschiedene Verkaufsformen und ihre Funktion, Umsatz‑ und Absatzplanung und deren Kontrolle, Eigenschaften der geläufigsten Distributionsformen und Absatzkanäle, Grundprinzipien des Offert‑ und Reklamationswesens
VolkswirtschaftslehreEinfachen Wirtschaftskreislauf, Konjunkturzyklus und Faktoren des Wirtschaftswachstums, sektorielle Gliederung der Wirtschaft und Prinzip von Angebot und Nachfrage darstellen
Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Mitarbeiter und Quereinsteiger im Bereich Marketing und Verkauf, welche im Anschluss an die MarKom Zulassungsprüfung eine Weiterbildung zur Vorbereitung auf die eidg. Berufsprüfung für Marketingfachleute, Verkaufsfachleute, Kommunikationsplaner/-in, PR-Fachleute und Direct Marketing-Fachleute absolvieren wollen.

Voraussetzungen für die Kursteilnahme

  • abgeschlossene Grundbildung
  • Alter: mind. 18 Jahre

Titel, Zertifikate & Prüfungen

Nach erfolgreichem Abschluss der externen MarKom Zulassungsprüfung erhalten Sie das Zertifikat:

MarKom
Zulassungsprüfung
MarKom Zulassungsprüfung

Externer Prüfungsträger

Prüfungsreglement, Zulassungsbedingungen, Anmeldeverfahren und Gebühren sind unter www.markom.org einzusehen.

Spezialrabatt
Teilnehmende des Lehrgangs MarKom Zulassungsprüfung an der Handelsschule KV Basel erhalten auf das Kursgeld der Folgekurse Marketingfachleute, Verkaufsfachleute und Kombiangebot Fachleute Marketing und Verkauf einen Rabatt von 10%. Dieser Rabatt ist nicht mit dem rabattierten Kursgeld für KV-Mitglieder kumulierbar.

Perspektiven

Wie weiter?

Aufgrund der vielfältigen Unterrichtsfächer gilt die MarKom Zulassungsprüfung als Schlüsselausbildung für eine anschliessende höhere Qualifikation in den Bereichen Marketing und Verkauf. Die bestandene MarKom Zulassungsprüfung ist eine Voraussetzung, um zur eidg. Prüfung für Marketing- resp. Verkaufsfachleute zugelassen zu werden.


Suche nach ähnlichen Kursen



wird geladen...
Handelsschule KV Basel
Aeschengraben 15
4002 Basel

Sekretariat Berufsschule
Tel. 061 295 63 60

Sekretariat Weiter- & Kaderbildung
Tel. 061 295 63 63