MENÜ
Bildung
Bildung
Ausblenden Details

Vorstudium zur Höheren Fachschule für Wirtschaft

Das Vorstudium HFW an der Handelsschule KV Basel bereitet Sie gezielt auf das Hauptstudium der Höheren Fachschule für Wirtschaft vor. Hauptzweck dieses Vorkurses ist es, dass die Studierenden bei Aufnahme des Hauptstudiums über einheitliche Kenntnisse und Kompetenzen in den relevanten Unterrichtsfächern verfügen.


1 Semester | 100 Lektionen | Fr | CHF 1'750 | nächster Start: 18.08.2017
Ausblenden Details

Dipl. Betriebswirtschafterin HF

Sie möchten Karriere «in der Wirtschaft» machen? Mit einem erfolgreichen Abschluss der Höheren Fachschule für Wirtschaft schaffen Sie die besten Voraussetzungen, um sich für eine Kaderfunktion positionieren zu können.

6 Semester | 1200 Lektionen | Modell A: Mo, Mi, Sa | Modell B: Mo, Mi | CHF 14'100 | nächster Start: 24.04.2017
Ausblenden Details

Banking & Finance (Zusatzstudium HFW)

Erlangen Sie Finanzkompetenz: Im Zusatzstudium «Banking und Finance» an der Handelsschule KV Basel erlernen Sie die Anwendung sämtlicher wichtiger Kennzahlen aus dem Asset Management. 

120 Lektionen | CHF 3'250 | nächster Start: 04.05.2017
Ausblenden Details

Internationale Spedition und Logistik (Zusatzstudium HFW)

Die Verkehrswirtschaft zählt zu den grossen Gewinnern der Globalisierung. Wertschöpfungsprozesse sind heute vielfach untergliedert und international organisiert und verflochten. Das Zusatzstudium Internationale Spedition und Logistik vermittelt Basis- und Vertiefungswissen sowie aktuelle Trends und Entwicklungen aus der Verkehrswirtschaft.

120 Lektionen | CHF 3'250 | nächster Start: 04.05.2017
Ausblenden Details

Dipl. Betriebswirtschafterin HF & Dipl. Speditionsleiterin HFP

Sie möchten Karriere «in der Wirtschaft» machen? Mit dem erfolgreichen Doppelabschluss der Höheren Fachschule für Wirtschaft und als Leiterin Internationale Spedition und Logistik schaffen Sie die besten Voraussetzungen, um sich für eine Kaderfunktion zu positionieren.

5 Semester | 800 Lektionen | CHF 15'250 | nächster Start: 24.04.2017
Ausblenden Details

Dipl. Marketingmanagerin HF

Die Höhere Fachschule für Marketing und Kommunikation ist die einzige Ausbildung in der Schweiz, in der betriebswirtschaftliches Wissen mit Marketing, Verkauf, PR, Business-English und einem eidg. HF-Abschluss kombiniert wird – und damit eine optimale Voraussetzung für eine zukünftige Kaderposition im Bereich Marketing.

6 Semester | 1000 Lektionen | Di, Mi, teilweise Sa | CHF 15'120
Ausblenden Details

Spezialangebot: Business Vantage (BEC V) für HFMK

Voraussetzung für die Erlangung des eidgenössischen Diploms zur Marketingmanagerin HF ist der Nachweis entsprechender Kenntnisse im Bereich Business English. Den erbringen Sie bspw. mit dem Zertifikat Cambridge English: Business Vantage (BEC V), auf das Sie dieser Sprachkurs vorbereitet.


2 Semester | 72 Lektionen | Fr | CHF 1'140 | nächster Start: 28.04.2017

Internationale Spedition und Logistik (Zusatzstudium HFW)

Dauer
je 5 Seminartage im 3., 4. und 5. Semester (Maistart) | je 5 Seminartage im 2., 3. und 4. Semester (Oktoberstart) | 120 Lektionen
Stundenplan
Start Mai 2017
nächster Start
04.05.2017

Die Verkehrswirtschaft zählt zu den grossen Gewinnern der Globalisierung. Wertschöpfungsprozesse sind heute vielfach untergliedert und international organisiert und verflochten. Die Logistik hat dabei die Aufgabe, all diese Prozesse zu koordinieren und dafür zu sorgen, dass die richtigen Güter in der richtigen Menge stets am richtigen Ort zur Verfügung stehen.

Das Zusatzstudium Internationale Spedition und Logistik an der Handelsschule KV Basel vermittelt einerseits notwendiges Basiswissen, aber auch die aktuellen Trends und Entwicklungen aus der Verkehrswirtschaft. Sie lernen von kompetenten, praxiserfahrenen Profis die Grundlagen der Verkehrsträger, des Zolls und des Speditionsrechts kennen und erhalten vertiefte Kenntnisse über Supply Chain Management, Corporate Social Responsibility und Umweltmanagement.

mehr...

Preis: CHF 3'250
nicht verfügbar
Preis: CHF 2'750

Studierende der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW) an der Handelsschule KV Basel profitieren von einem Vorzugspreis in Höhe von CHF 2750.

Die Verkehrswirtschaft zählt zu den grossen Gewinnern der Globalisierung. Wertschöpfungsprozesse sind heute vielfach untergliedert und international organisiert und verflochten. Die Logistik hat dabei die Aufgabe, all diese Prozesse zu koordinieren und dafür zu sorgen, dass die richtigen Güter in der richtigen Menge stets am richtigen Ort zur Verfügung stehen.

Das Zusatzstudium Internationale Spedition und Logistik an der Handelsschule KV Basel vermittelt einerseits notwendiges Basiswissen, aber auch die aktuellen Trends und Entwicklungen aus der Verkehrswirtschaft. Sie lernen von kompetenten, praxiserfahrenen Profis die Grundlagen der Verkehrsträger, des Zolls und des Speditionsrechts kennen und erhalten vertiefte Kenntnisse über Supply Chain Management, Corporate Social Responsibility und Umweltmanagement.

mehr...

Dauer: je 5 Seminartage im 3., 4. und 5. Semester (Maistart) | je 5 Seminartage im 2., 3. und 4. Semester (Oktoberstart) | 120 Lektionen
Stundenplan: Start Mai 2017
nächster Start: 04.05.2017

Preis: CHF 3'250
nicht verfügbar
Preis: CHF 2'750

Studierende der Höheren Fachschule für Wirtschaft (HFW) an der Handelsschule KV Basel profitieren von einem Vorzugspreis in Höhe von CHF 2750.

Kursinhalt

Das Studium umfasst 120 Lektionen mit diesen Themen:

FachBeschreibung
Spedition und LogistikInternationale Spedition und Logistik (Zoll, aktuelle Themen aus der Welt der Supply Chain), Umweltmanagement, Corporate Social Responsibility der Branche, Exportfinanzierung und Exportrisikogarantie
Zielgruppe und Aufnahmebedingungen

Das Zusatzstudium richtet sich an Studierende der HFW, die als Speditionsangestellte oder Mitarbeitende aus Industrie und Handel mit Speditions- oder Logistikbezug tätig sind sowie über eine abgeschlossene Berufslehre und mindestens zwei Jahre Praxiserfahrung verfügen.

Titel, Zertifikate & Prüfungen

Nach erfolgreichem Abschluss des Zusatzstudiums erhalten Sie das Zertifikat:

Internationale
Spedition
und
Logistik

HFW
Internationale Spedition und Logistik – HFW

Perspektiven

Berufsbild

In Kombination mit dem Studium der Höheren Fachschule für Wirtschaft HFW verfügen Sie nach Abschluss des Zusatzstudiums über alle notwendigen Grundlagen, um Kunden in der Verkehrswirtschaft kompetent beraten und effektive Lösungen im Bereich Spedition, Transport und Logistik entwickeln und anbieten zu können.


Suche nach ähnlichen Kursen



wird geladen...
Handelsschule KV Basel
Aeschengraben 15
4002 Basel

Sekretariat Berufsschule
Tel. 061 295 63 60

Sekretariat Weiter- & Kaderbildung
Tel. 061 295 63 63